Israel-Palästina

Warum das Gemetzel in Israel/Palästina?
18. 05. 2021
Nicht entgleiste Emotionen, sondern handfeste Interessenkonflikte sind zwischen Juden und Palästinensern eskaliert. Moshe Zuckermann klärt im Gespräch mit Sabine Kebir die Hintergründe des aktuellen Kriegsgeschehens.
Wolfgang Gehrcke, Christiane Reymann
17. 05. 2021
Der Rote Platz #89: Deutschland-Israel – und der Krieg gegen Palästina
Shir Hever
24. 04. 2021
Die "Ein-demokratischer-Staat-Initiative"
Moshe Zuckermann
16. 03. 2021
Internationaler Strafgerichtshof in Den Haag ermittelt
Norman Paech
8. 02. 2021
Frieden zwischen Israel und den arabischen Staaten - Frieden mit den Palästinensern?
Moshe Zuckermann
17. 01. 2021
Israel hat das weltweit effektivste Gesundheitssystem. Es ist auch Versuchslabor für Pfizer. Aber die Palästinenser in den besetzen Gebiete gehen leer aus.
Israel als Apartheidstaat
4. 07. 2020
Das Netzwerk "Global Kairos for Justice" ruft die Christen in aller Welt auf zur Unterstützung der Palästinenser in ihrem Kampf für Gerechtigkeit und Frieden.
Israel: Annexion demnächst?
13. 06. 2020
Wird es Israel wagen, den völkerrechtswidrigen Schritt einer Annexion besetzter Gebiete vorzunehmen?
Moshe Zuckermann
23. 04. 2020
Moshe Zuckermann gibt Auskunft über die Corona-Krise in allen israelisch kontrollierten Gebieten. Des weiteren spricht er über den Verzicht von Benny Gantz auf das Amt des Ministerpräsidenten.
Deal of the Century für Palästina?
5. 02. 2020
Der Friedensplan von Donald Trump ist ein Frontalangriff auf das Völkerrecht und für Israel ein Freibrief für weitere Annexionen.
Israel/Palästina: Friedenshoffnung zerTRUMPelt?
4. 02. 2020
„Die deutsche Außenpolitik auf dem Prüfstand – Behindert die deutsche ´Staatsraison`den Frieden in Israel/Palästina“ war der Titel der Tagungs des Deutschen Kooperationskreises Palästina Israel am 1. 2. 2020 in Berlin. Sabine Kebir sprach mit drei Vortragenden.
Der Rote Platz #61 mit Wolfgang Gehrcke
26. 11. 2019
Der Rote Platz #61 mit Wolfgang Gehrcke: USA machen zwei Staaten-Lösung unmöglich