leftvision.de -- Mobiclip zum Klimacamp in Brandenburg

Vom 7.-14. August findet im brandenburgischen Jänschwalde (nahe Cottbus) das Klima- und Energiecamp 2011 statt.
Video: 
leftvision

Vom 7.-14. August findet im brandenburgischen Jänschwalde (nahe Cottbus) das Klima- und Energiecamp 2011 statt. Das Camp richtet sich gegen die weitere Förderung von Braunkohle und die Verpressung von CO2 in der Region und knüpft gleichzeitig an internationale Kämpfe für Klimagerechtigkeit und Energiesouveränität an. Elementare Bestandteile sind direkten Aktionen, zahlreiche inhaltliche und praktische Workshops sowie ein ressourcenschonendes und basisdemokratisch organisiertes Leben auf dem Camp. Informationen dazu gibt es unter: http://www.lausitzcamp.info/ (leftvisionberlin)

Mobiclip zum Klimacamp in Brandenburg

Schau dir unser Programm an:

https://weltnetz.tv
https://twitter.com/weltnetzTV
https://www.facebook.com/WeltnetzTV-1...

Jeder EURO hilft!
https://weltnetz.tv/foerdern

Spendet bitte auf das Konto unseres Fördervereins:

Verein für Gegenöffentlichkeit in Internetportalen e.V.
IBAN: DE07 5005 0201 0200 6042 60
BIC: HELADEF1822

Spende

*Spenden sind nach "Einkommenssteuergesetz (EStG, § 10 b: 'Steuerbegünstigte Zwecke')" steuerabzugsfähig.

Für Fragen oder einfach eine Rückmeldung:
gegenoeffentlichkeit[ät]web.de

Weitere Videos: 
Mobiclip zum Klimacamp in Brandenburg
10. 07. 2011
Vom 7.-14. August findet im brandenburgischen Jänschwalde (nahe Cottbus) das Klima- und Energiecamp 2011 statt. Das Camp richtet sich gegen die...
28. 08. 2011
Mehrere hundert Menschen demonstrierten am 13. August 2011 in Cottbus gegen die Nutzung der Braunkohle als Energieträger. Der Stromkonzern Vattenfall...
Logo des Klimagipfels im südafrikanischen Durban
9. 12. 2011
Moderator: Mittelamerika ist eine der Regionen, die am stärksten von Klimawandel betroffen ist. Was die Konsequenzen sind und was man dagegen...
Blockupy Vattenfall
20. 08. 2012
17.08.2012 Zum Abschluss des diesjährigen Energie- und Klimacamps in der Lausitz zogen mehr als 100 Klimaaktivist_innen in einem bunten...