Griechenland: Streik gegen Lohndumping

Eine arte-Reportage von Adea Guillot
Video: 
arte.tv

Arbeit ja, aber nicht um jeden Preis : Im krisengebeutelten Griechenland kann jeder froh sein, der einen Job hat, aber ausbeuten lassen wollen sich die Angestellten einer griechischen Stahlfabrik in Athen dennoch nicht. 40 Prozent Lohn für 5 Stunden Arbeit, anstelle von vollem Lohn für 8 Stunden Arbeit : der Vorschlag der Unternehmensleitung ist für die 400 Beschäftigten von Hellenic Halyvourgia inakzeptable. Über den Widerstand einer mutigen Belegschaft, die Reportage von Adea Guillot. (arte.tv)

Griechenland: Streik gegen Lohndumping

Schau dir unser Programm an:

https://weltnetz.tv
https://twitter.com/weltnetzTV
https://www.facebook.com/WeltnetzTV-1...

Jeder EURO hilft!
https://weltnetz.tv/foerdern

Spendet bitte auf das Konto unseres Fördervereins:

Verein für Gegenöffentlichkeit in Internetportalen e.V.
IBAN: DE07 5005 0201 0200 6042 60
BIC: HELADEF1822

Spende

*Spenden sind nach "Einkommenssteuergesetz (EStG, § 10 b: 'Steuerbegünstigte Zwecke')" steuerabzugsfähig.

Für Fragen oder einfach eine Rückmeldung:
gegenoeffentlichkeit[ät]web.de