Spoos Presseschau

Ein kritischer Blick auf die Berichterstattung über die Ukraine und das Massaker in Odessa
Video: 
weltnetz.tv
Personen: 

Unter den großen Namen kritischer Journalisten der letzten Jahrzehnte findet sich neben Günter Gaus, Erich Schmitt-Eenboom, Heribert Prantl und Hajo Friedrichs auch zweifelsohne Eckart Spoo. Einst führender Redakteur der Frankfurter Rundschau, heute Herausgeber von Ossietzky -  dem Nachfolgeblatt von Ossietzkys Weltbühne.

Unter der Rubrik "Spoos  Presseschau" wird er für weltnetz.tv von Zeit zu Zeit die Berichterstattung der auflagenstärksten Presse in Deutschland einer kritischen Analyse unterziehen.

In Folge 1 betrachtet Spoo die aktuelle Berichterstattung zur Ukraine und zeigt, wie Verkürzungen und einseitige Parteinahme letztlich zu Kriegshetze führen.

Eckart Spoo, Herausgeber der Zeitschrift Ossietzky

Schau dir unser Programm an:

https://weltnetz.tv
https://twitter.com/weltnetzTV
https://www.facebook.com/WeltnetzTV-1...

Jeder EURO hilft!
https://weltnetz.tv/foerdern

Spendet bitte auf das Konto unseres Fördervereins:

Verein für Gegenöffentlichkeit in Internetportalen e.V.
IBAN: DE07 5005 0201 0200 6042 60
BIC: HELADEF1822

Spende

*Spenden sind nach "Einkommenssteuergesetz (EStG, § 10 b: 'Steuerbegünstigte Zwecke')" steuerabzugsfähig.

Für Fragen oder einfach eine Rückmeldung:
gegenoeffentlichkeit[ät]web.de