USA: Putschvorwurf in Venezuela "lächerlich"?

Sprecherin des US-Außenministeriums sorgt für Widerspruch bei Journalisten
Video: 
US State Department
Übersetzung und Untertitel: weltnetz.tv

Nachdem Venezuela die USA kürzlich beschuldigte, in Venezuela einen Staatstreich zu planen, hat die Sprecherin des US-Außenministeriums, Jen Psaki, beim Daily Press Briefing vom 13. Februar die Vorwürfe als lächerlich zurückgewiesen. Langjähriger Grundsatz der US-Politik sei es, verfassungswidrige politische Umbrüche nicht zu unterstützen. Die anwesenden Reporter sahen die Sache allerdings etwas anders...

Jen Psaki, Sprecherin des US-Außenministeriums

Schau dir unser Programm an:

https://weltnetz.tv
https://twitter.com/weltnetzTV
https://www.facebook.com/WeltnetzTV-1...

Jeder EURO hilft!
https://weltnetz.tv/foerdern

Spendet bitte auf das Konto unseres Fördervereins:

Verein für Gegenöffentlichkeit in Internetportalen e.V.
IBAN: DE07 5005 0201 0200 6042 60
BIC: HELADEF1822

Spende

*Spenden sind nach "Einkommenssteuergesetz (EStG, § 10 b: 'Steuerbegünstigte Zwecke')" steuerabzugsfähig.

Für Fragen oder einfach eine Rückmeldung:
gegenoeffentlichkeit[ät]web.de