Weltnetz.tv im Gespräch

Mit Interviews von und mit SpezialistInnen sowie PolitikerInnen, deren Analysen in den Mainstream-Medien nicht oder nur verkürzt vorkommen, wollen wir die brennendste gesellschaftliche Fragen behandeln. Dabei ist weltnetz.tv kritisch und unabhängig. Wir bewegen uns abseits der gängigen Narrative und wollen dem Zuschauer eine andere Sichtweise als die der Mainstream-Medien ermöglichen. Hierbei muss die Meinung Interviewpartners selbstverständlich nicht unsere sein und der Zuschauer ist aufgefordert, mitzudenken!

22. 11. 2022
Im Interview Sabine Kebir & Andreas Wehr
16. 11. 2022
Im Teil I geht es um die aktuellen Zusammenhänge, um die Beteiligung der Reederei Cosco im Hamburger Hafen, den Kurzbesuch von Olaf Scholz in Bejing...
16. 11. 2022
In Teil II geht es um Chinas riesige multiethnische und multireligiöse 1,4-Milliarden-Gesellschaft und ihre staunenswerte Entwicklung, natürlich auch...
16. 11. 2022
Im Gespräch mit dem führenden deutschen Gender-Fluiditätstheoretiker, Bijan Tavassoli
26. 10. 2022
Der zweite Teil des Interviews mit Gabriel Shipton zum Fall Julian Assange
25. 10. 2022
Im Interview: Hauke Ritz, Co-Autor des Buches "Endspiel Europa - Warum das politische Projekt Europa gescheitert ist - und wie wir wieder davon...
22. 10. 2022
Gabriel Shipton erwartet Taten statt Worte von Annalena Baerbock
3. 10. 2022
Wie lief das Referendum?
20. 09. 2022
Dr. Diether Dehm im Interview zur heutigen Abstimmung in der Linksfraktion im Bundestag zum Fraktionsausschluss und Rederechtsentzug für Sahra...
7. 07. 2022
Der Ruf "Freiheit und Einheit" schallte durch die letzten Jahrhunderte sowohl von bürgerlichen als auch proletarischen Demokratinnen.
15. 06. 2022
Die nahöstliche Sicht auf den Ukrainekrieg – Die Erschießung einer palästinensischen Journalistin – Verhandlungen um das Atomabkommen mit dem Iran –...
19. 05. 2022
über den kreativen Widerstand in Palästina
18. 05. 2022
Zensur - Publikationsverbote im Spiegel der Geschichte. Vom kirchlichen Index zur YouTube-Löschung
9. 05. 2022
Weltnetz im Gespräch mit Klaus Hartmann am Tag der Befreiung in Moskau
29. 04. 2022
"Es gab keine humanitäre Hilfe. Um zu überleben, mussten die Menschen verfaulte Kartoffeln essen. Und das im 21. Jahrhundert, wo jeder ein...
5. 04. 2022
Instrumentalisierung eines Begriffs von Annette Groth
4. 04. 2022
von Diether Dehm
31. 03. 2022
Reinhard Lauterbach
25. 03. 2022
Kayvan Soufi im Weltnetz.TV Gespräch mit Dr. Diether Dehm