Demokratie

Gaby Weber
30.08.2019
Der Staat möchte möglichst viele Informationen über seine Bürger sammeln. Wenn es aber darum geht, staatliches Handeln für den Souverän transparent zu machen, lassen sich deutsche Behörden ungern in die Karten schauen. Gaby Weber berichtet bei weltnetz.tv über ihren jahrzehntelangen Kampf um Zugang zu amtlichen Informationen.
Domenico Losurdo
8.08.2019
Rainer Mausfeld
9.07.2019
weltnetz.tv im Gespräch mit Rainer Mausfeld über sein neues Buch „Angst und Macht. Herrschaftstechniken der Angsterzeugung in kapitalistischen Demokratien“
Jede Menge Niederlagen für die Proeuropäer - Zum Ausgang der Wahlen zum Europäischen Parlament
8.07.2019
Der Rote Platz #51 mit Wolfgang Gehrcke
8.07.2019
Der Rote Platz #51 mit Wolfgang Gehrcke: Ursula von der Leyen steht für Korruption und Militarisierung
Rainer Mausfeld
12.06.2019
weltnetz.tv im Gespräch mit Rainer Mausfeld (Teil 2): Die Asymmetrie der Machtverhältnisse war in der Geschichte der Menschheit noch nie so groß wie heute. Wenige manipulieren und beherrschen die Vielen. Doch wie können wir uns wehren? Welche Alternativen gibt es?
Jürgen Todenhöfer über das Absinken medialer Hemmschwellen in punkto Krieg - eine Rezension von Sabine Kebir
30.05.2019