Uranmunition

20 Jahre Nato-Überfall auf Jugoslawien
25.03.2019
Unter dem verbindenden Gedanken, Krieg zu verhindern und Uranwaffen zu verbieten, trafen sich Organisationen aus der Friedensbewegung an der Friedensglocke in Berlin und erinnerten an den 20. Jahrestages des völkerrechtswidrigen Überfalls der NATO auf Jugoslawien.
Dr. Alex Rosen, IPPNW
21.11.2016
Dr. Alex Rosen, Vorstandsmitglied der deutschen IPPNW Sektion, über die Folgen des Einsatzes von Uranmunition in Syrien
Prof. Dr. Manfred Mohr, Vorstand ICBUW
4.12.2012
Prof. Dr. Manfred Mohr, Völkerrechtler und Vorstand der internationalen Kampagne gegen Uranmunition im Gespräch mit weltnetz.tv