theREALnews -- "Wir wollen keine militärische Intervention!"

In den Straßen der Stadt Benghazi sprechen sich die Menschen gegen jede Einmischung der Westmächte in die Auseinandersetzungen in Lybien aus
Video: 
theREALnews
Länge: 
00:03:22

Im Mittelmeer werden Kriegsschiffe positioniert und die Gefahr einer "humanitären Intervention" westlicher Mächte steigt. Ein militärisches Eingreifen von Außen jedweder Art ist in Libyen nicht gewollt. The Real News berichtet.

Wir wollen keine militärische Intervention

Schau dir unser Programm an:

https://weltnetz.tv
https://twitter.com/weltnetzTV
https://www.facebook.com/WeltnetzTV-1...

Jeder EURO hilft!
https://weltnetz.tv/foerdern

Spendet bitte auf das Konto unseres Fördervereins:

Verein für Gegenöffentlichkeit in Internetportalen e.V.
IBAN: DE07 5005 0201 0200 6042 60
BIC: HELADEF1822

Spende

*Spenden sind nach "Einkommenssteuergesetz (EStG, § 10 b: 'Steuerbegünstigte Zwecke')" steuerabzugsfähig.

Für Fragen oder einfach eine Rückmeldung:
gegenoeffentlichkeit[ät]web.de

Weitere Videos: 
Horace Campbell zur drohenden Intervention in Libyen
2. 03. 2011
Libyen: Die amerikanische Bewegung für 'Frieden & Gerechtigkeit' solle sich gegen eine mögliche Intervention, unter Führung der USA, wenden,...
Wir wollen keine militärische Intervention
3. 03. 2011
Im Mittelmeer werden Kriegsschiffe positioniert und die Gefahr einer "humanitären Intervention" westlicher Mächte steigt. Ein militärisches...
Michel Chossudovsky
16. 03. 2011
In der öffentlichen Debatte werden die ökonomischen Hintergründe der Verarmung und der daraus resultierenden Revolten kaum thematisiert. Kontext TV...
Die Kommunistische Partei Griechenlands (KKE) verurteilt den militärischen Angriff gegen Libyen
22. 03. 2011
Am 20. März 2011 organisierte die Kommunistische Partei Griechenlands (KKE) in dutzenden Städten Demonstrationen und Kundgebungen gegen die...