Heute Weißrussland, morgen Russland

Der Rote Platz #80: In Belarus gibt’s viel zu holen
Video: 
weltnetz.tv
Produktion: 
Länge: 
00:15:35
Aufzeichnungsdatum: 
29.10.2020

Fast die gesamt Industrie Weißrusslands, 80 Prozent, gehören dem Staat. Das weckt Begehrlichkeiten, daraus muss doch Profit zu schlagen sein! Weißrussland hat eine lange Grenze mit Russland, die muss doch zu knacken sein! Man muss seine Politik nicht teilen, um zu sehen: Dabei stört Präsident Lukaschenko. Und so gibt es eine weitere „Farbenrevolution“. Sie folgt auf den Maidan in der Ukraine als Etappe auf dem Weg zum eigentlichen Ziel: Dem Maidan auf dem Roten Platz! Das wünschen sich US-Strategen, dabei macht die Bundesregierung eilfertig mit.

Christiane Reymann, Wolfgang Gehrcke

Schau dir unser Programm an:

https://weltnetz.tv
https://twitter.com/weltnetzTV
https://www.facebook.com/WeltnetzTV-1...

Jeder EURO hilft!
https://weltnetz.tv/foerdern

Spendet bitte auf das Konto unseres Fördervereins:

Verein für Gegenöffentlichkeit in Internetportalen e.V.
IBAN: DE07 5005 0201 0200 6042 60
BIC: HELADEF1822

Spende

*Spenden sind nach "Einkommenssteuergesetz (EStG, § 10 b: 'Steuerbegünstigte Zwecke')" steuerabzugsfähig.

Für Fragen oder einfach eine Rückmeldung:
gegenoeffentlichkeit[ät]web.de

Weitere Videos: 
David Horowitz
26. 04. 2012
(Teil 2 mit deutscher Übersetzung) 'The World Tomorrow' ist die neue Fernsehserie von Julian Assange, des Gründers und Chefredakteurs von...
Julian Assange
26. 04. 2012
(Teil 1 mit deutscher Übersetzung) 'The World Tomorrow' ist die neue Fernsehserie von Julian Assange, des Gründers und Chefredakteurs von...
Die ukrainische Opposition und der Westen spielen mit dem Feuer
27. 01. 2014
Diese Unterstützung des Westens zeigt eine verächtliche Haltung gegenüber Wahlen und demokratischen Verfahren und ist nicht nur ein unheilvolles...
Urmas Paet und Catherine Ashton
6. 03. 2014
Abgehörtes Telefongespräch zwischen dem estnischen Außenminister Urmas Paet und der Hohen Vertreterin der EU für Außenpolitik Catherine Ashton....