Massen feiern Hugo Chávez

Zentrum von Caracas bei Abschlusskundgebung so voll wie nie zuvor
Video: 
Telesur
Länge: 
00:02:53

Moderator: Um über den Abschluss der Wahlkampagne von Hugo Chávez in Venezuela zu sprechen, schalten wir jetzt zu unserem Kollegen Abraham Istillarte nach Caracas. Die sozialistische Kampagne dort hat am Ende eine positive Bilanz zu verzeichnen. Wir hören dazu den Bericht von vor Ort.

Korrespondent: Heute gab es in der Tat eine große Feier im Zentrum von Caracas. Das „Comando Carabobo“, wie die Kampagnenleitung des amtierenden Präsidenten und Kandidaten Hugo Chávez heißt, schätzt, dass die sieben großen Alleen im Zentrum der Stadt gefüllt waren, ebenso wie die Seitenstraßen.

Jetzt am Abend sind immer noch viele Menschen in den Straßen, auch wenn es den Tag über regnete. Präsident Chávez war den Tag über an den verschiedenen Punkten dieser Kundgebung präsent. Und noch immer kommen und gehen die Menschen hier. Die Straßen sind also gefüllt mir Menschen und natürlich auch von Mitgliedern der Sicherheitskräfte, die die Teilnehmer den Tag über beschützten. Die Menschen sicherten dem Präsidenten ihrerseits zu, am Sonntag für ihn zu stimmen. Hugo Chávez dankte seinerseits den Anwesenden für ihre herzliche Unterstützung und forderte sie zugleich auf, an diesem Sonntag von früh an ihre Stimme bei den Wahlen abzugeben, damit seine Wiederwahl am Mittag bei den ersten Erhebungen nicht mehr bestritten werden kann.

Moderator: Wie wird es nun weitergehen, was wird nun bis zum 7. Oktober weiterhin geschehen?

Korrespondent: Heute genießen die Menschen erst einmal diese Feier zum Ende der Wahlkampagne von Hugo Chávez. Von Mitternacht an wird es keine Kampagnen mehr geben und die Wähler sollen sich auf die Abstimmung vorbereiten. Am Sonntag dann sind die Menschen aufgerufen, friedlich und mit dem gleichen Einsatz wie heute ihre Stimme für den Kandidaten ihrer Wahl abzugeben.

Moderator: Abraham, vielen Dank für diesen Bericht. Abraham Istillarte hat aus dem Zentrum von Caracas berichtet. Dort sind die Menschen in dieser Nacht zum Freitag weiterhin auf den Straßen, kurz vor Ende des Wahlkampfes vor der Abstimmung an diesem 7. Oktober in Venezuela.

Zentrum von Caracas bei Abschlusskundgebung

Schau dir unser Programm an:

https://weltnetz.tv
https://twitter.com/weltnetzTV
https://www.facebook.com/WeltnetzTV-1...

Jeder EURO hilft!
https://weltnetz.tv/foerdern

Spendet bitte auf das Konto unseres Fördervereins:

Verein für Gegenöffentlichkeit in Internetportalen e.V.
IBAN: DE07 5005 0201 0200 6042 60
BIC: HELADEF1822

Spende

*Spenden sind nach "Einkommenssteuergesetz (EStG, § 10 b: 'Steuerbegünstigte Zwecke')" steuerabzugsfähig.

Für Fragen oder einfach eine Rückmeldung:
gegenoeffentlichkeit[ät]web.de