Fällt das Töten mit Kampfdrohnen leichter?

weltnetz.tv-Kolumne von Sabine Schiffer, Institut für Medienverantwortung
24. 10. 2013
Video: 
weltnetz.tv
Länge: 
00:03:25
Weitere Videos mit: 

Bisher riskierte man schnell eine Diffamierungskampagne als "Verschwörungstheoretiker", wenn man darauf hinwies, dass die USA völker- und menschenrechtswidrig Terrorverdächtige töten lassen. Nach mindestens 10-jähriger Praxis hat sich nun auch Amnesty International der Thematik angenommen. Vielleicht wird nun verständlicher, warum die Friedensbewegung auch gegenüber Barack Obama kritisch blieb, da dieser noch mehr Einstätze genehmigte als sein Vorgänger George W. Bush.

Schau dir unser Programm an:

https://weltnetz.tv
https://twitter.com/weltnetzTV
https://www.facebook.com/WeltnetzTV-1...

Jeder EURO hilft!
https://weltnetz.tv/foerdern

Spendet bitte auf das Konto unseres Fördervereins:

Verein für Gegenöffentlichkeit in Internetportalen e.V.
IBAN: DE07 5005 0201 0200 6042 60
BIC: HELADEF1822

Spende

*Spenden sind nach "Einkommenssteuergesetz (EStG, § 10 b: 'Steuerbegünstigte Zwecke')" steuerabzugsfähig.

Für Fragen oder einfach eine Rückmeldung:
gegenoeffentlichkeit[ät]web.de

Sabine Schiffer