Der Fachkräftemangel – eine PR-Kampagne?

Sabine Schiffers medienkritische Kolumne "WIKIPEDIA IST KEINE QUELLE"
Video: 
weltnetz.tv
Länge: 
00:02:27
Personen: 

Der Fachkräftemangel in Deutschland ist so oft wiederholt worden, dass er als unumstößlicher Fakt erscheint. Doch es ist fraglich, inwieweit es den Fachkräftemangel tatsächlich gibt. Das Bundesinstitut für Berufsbildung stellt diesen in Frage und prognostiziert, dass es bis 2030 gar keinen Mangel an Fachkräften geben wird. Ebenso bezweifelt auch Karl Brenke vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung die Zahlen von über 100 000 fehlenden Ingenieuren seit 2012, die der Verein deutscher Ingenieure (VDI) veröffentlicht hat. Brenke kritisiert die Hochrechnung und stellt eine eigene Rechnung auf, nach der es um maximal 30000 neu zu besetzende Stellen gehen wird.

Was aber steckt dahinter, wenn ein Fachkräftemangel beschworen wird, der vielleicht gar nicht existiert? Durch die Debatte und die Vergrößerung des Arbeitsmarktes kann erreicht werden, dass Löhne nicht steigen, sondern weiter fallen. Sabine Schiffer hält es für die genuine Aufgabe der Medien, zu überprüfen, ob es sich es sich bei der Beschwörung des sogenanten Fachkräftemangels nicht um eine PR-Kampagne der Unternehmerverbände handelt.

Dr. Sabine Schiffer ist Gründerin des Institutes für Medienverantwortung. Für weltnetz.tv produziert sie regelmäßig ihre Kolumne Wikipedia ist keine Quelle

Dr. Sabine Schiffer, Institut für Medienverantwortung

Schau dir unser Programm an:

https://weltnetz.tv
https://twitter.com/weltnetzTV
https://www.facebook.com/WeltnetzTV-1...

Jeder EURO hilft!
https://weltnetz.tv/foerdern

Spendet bitte auf das Konto unseres Fördervereins:

Verein für Gegenöffentlichkeit in Internetportalen e.V.
IBAN: DE07 5005 0201 0200 6042 60
BIC: HELADEF1822

Spende

*Spenden sind nach "Einkommenssteuergesetz (EStG, § 10 b: 'Steuerbegünstigte Zwecke')" steuerabzugsfähig.

Für Fragen oder einfach eine Rückmeldung:
gegenoeffentlichkeit[ät]web.de

Weitere Videos: 
Dr. Sabine Schiffer, Institut für Medienverantwortung
19. 01. 2015
Am 25. Januar werden in Griechenland Neuwahlen stattfinden. Das linke Parteienbündnis SYRIZA, das u.a. einen Bruch mit der strikten Sparpolitik...
Dr. Sabine Schiffer. Medienkritische Kolumne für weltnetz.tv
16. 02. 2015
Der Fachkräftemangel in Deutschland ist so oft wiederholt worden, dass er als unumstößlicher Fakt erscheint. Doch es ist fraglich, inwieweit es den...
"Wikipedia ist keine Quelle" - Dr. Sabine Schiffers Kolumne für weltnetz.tv
12. 03. 2015
Ist die Bezeichnung "Kremlkritiker" schon eine Schuldzuweisung in eine bestimmte Richtung? In der Berichterstattung über den Mord an dem...
"Wikipedia ist keine Quelle" - Dr. Sabine Schiffers Kolumne für weltnetz.tv
9. 04. 2015
Wikipedia ist keine Quelle, jedenfalls nicht im wissenschaftlichen Sinne. Als Dozentin  - so Schiffer - könne sie Wikipedia-Angaben als Beleg in...