Gelbwesten: Was ist die Gewalt von Blockaden gegen den Terror der Ökonomie

Der Rote Platz #36 mit Wolfgang Gehrcke: Wie weit müssen Proteste gehen, damit sie gehört werden? Ist Gewalt ein legitimes Mittel?
Video: 
weltnetz.tv
Länge: 
00:08:50
Aufzeichnungsdatum: 
05.01.2019
Personen: 

Nur mit massenhaftem Protest und radikaler Entschlossenheit können die Abgehängten dieser Gesellschaft ihre Interessen in die Öffentlichkeit bringen. Das zeigen die Gelbwesten in Frankreich und das ist die Lehre aus den Protesten der 68’er. Wolfgang Gehrcke urteilt aus Erfahrung. Er wurde damals wegen der Springer-Blockade zu fünf Monaten Gefängnis auf Bewährung verurteilt.

Gelbwesten: Was ist die Gewalt von Blockaden gegen den Terror der Ökonomie
Der Rote Platz #36 mit Wolfgang Gehrcke

Schau dir unser Programm an:

https://weltnetz.tv
https://twitter.com/weltnetzTV
https://www.facebook.com/WeltnetzTV-1...

Jeder EURO hilft!
https://weltnetz.tv/foerdern

Spendet bitte auf das Konto unseres Fördervereins:

Verein für Gegenöffentlichkeit in Internetportalen e.V.
IBAN: DE07 5005 0201 0200 6042 60
BIC: HELADEF1822

Spende

*Spenden sind nach "Einkommenssteuergesetz (EStG, § 10 b: 'Steuerbegünstigte Zwecke')" steuerabzugsfähig.

Für Fragen oder einfach eine Rückmeldung:
gegenoeffentlichkeit[ät]web.de