Nuit Debout Orchestre Debout

Symphonie du Nouveau Monde
Länge: 
00:14:13

Über die "Nuit debout", am poetischsten mit "Die Aufrechten der Nacht" übersetzt, berichtete WELTNETZ.TV als Dr. Sabine Kebir mit Pierre Lévy aus Paris sprach. Inzwischen haben die Proteste sich ausgeweitet und sogar während der Fußball-Europameisterschaft wurden sensible Punkte bestreikt. Und – im Gegensatz zu deutscher Kleingeistigkeit bei (z. B. bei Bahn-)Streiks – sind sie begleitet von Sympathie und auch finanzieller Streikunterstützung durch die Bevölkerung Frankreichs.

Wir möchten Euch diesmal zu einem bemerkenswerten und berührenden Film einladen: Viele Musiker hatten sich zu einem "Orchester der Aufrechten" zusammengefunden, um gemeinsam mit den Demonstrierenden unter freiem Himmel Antonín Leopold Dvořáks Sinfonie Nr. 9 zu hören und sich mit Kunstgenuss zu stärken. Vom Dirigenten angekündigt mit "Das Orchester spielt die Sinfonie ‚Aus der neuen Welt‘ für eine NEUE WELT!".

WELTNETZ.TV solidarisiert sich mit den Kämpfen der "Aufrechten" in Frankreich gegen das geplante Arbeitsgesetz, das sich an Deutschlands "Hartz-IV-Reform" anlehnt, mit der wir hier die denkbar schlechtesten Erfahrungen haben ...

Nuit Debout

Schau dir unser Programm an:

https://weltnetz.tv
https://twitter.com/weltnetzTV
https://www.facebook.com/WeltnetzTV-1...

Jeder EURO hilft!
https://weltnetz.tv/foerdern

Spendet bitte auf das Konto unseres Fördervereins:

Verein für Gegenöffentlichkeit in Internetportalen e.V.
IBAN: DE07 5005 0201 0200 6042 60
BIC: HELADEF1822

Spende

*Spenden sind nach "Einkommenssteuergesetz (EStG, § 10 b: 'Steuerbegünstigte Zwecke')" steuerabzugsfähig.

Für Fragen oder einfach eine Rückmeldung:
gegenoeffentlichkeit[ät]web.de