Occupy Wall Street

Wut auf die Banken - seit Mitte September halten Aktivisten den Zuccotti-Park in Manhattan besetzt
Video: 
Martyna Starosta / Iva Radivojevic
Quelle: kanalb

Inspiriert durch die Aufstände des "Arabischen Frühlings" und die Protestbewegung in Madison, Wisconsin, halten seit Mitte September Hunderte Aktivisten der Bewegung "Occupy Wallstreet" (Besetzt Wall Street) einen Platz im New Yorker Finanzdistrict Manhattan besetzt. Die Proteste richten sich gegen die Macht der Banken, sowie die soziale Ungerechtigkeit in den Vereinigten Staaten. Die Demonstrationen haben sich inzwischen auch auf andere US-Städte, etwa Bosten, Los Angeles und Chicago ausgeweitet.

Das globalisierungskritische Netzwerk Attac ruft für den 15. Oktober 2011 zu bundesweiten Protestaktionen auf.

Schau dir unser Programm an:

https://weltnetz.tv
https://twitter.com/weltnetzTV
https://www.facebook.com/WeltnetzTV-1...

Jeder EURO hilft!
https://weltnetz.tv/foerdern

Spendet bitte auf das Konto unseres Fördervereins:

Verein für Gegenöffentlichkeit in Internetportalen e.V.
IBAN: DE07 5005 0201 0200 6042 60
BIC: HELADEF1822

Spende

*Spenden sind nach "Einkommenssteuergesetz (EStG, § 10 b: 'Steuerbegünstigte Zwecke')" steuerabzugsfähig.

Für Fragen oder einfach eine Rückmeldung:
gegenoeffentlichkeit[ät]web.de