Film-Tipps

"Zeigen und zu denken geben." (Walter Benjamin): Hier findet ihr Hinweise auf sehenswerte, aber in den Mainstream-Medien wenig beachtete Filme.

Vom Arisierer der Deutschen Bank zum Mister Banker of Germany
1. 10. 2019
Aus dem Nachlass des Hermann Josef Abs
Compañeros - La Noche de 12 años
27. 08. 2019
Ein ganz spezielles Kapitel in der Geschichte Uruguays und Lateinamerikas, als in verschiedenen Ländern die Militärs herrschten
Tel Aviv on Fire
25. 07. 2019
Eine unterhaltsame Komödie mit tiefsinnigen politischen Inhalten
Der marktgerechte Patient
22. 01. 2019
Ein "FILM VON UNTEN" von Leslie Franke und Herdolor Lorenz
Gaby Weber
25. 10. 2018
Gaby Weber über die Partei-Stiftungen, die bis heute amtliche Unterlagen in ihren Archiven lagern und damit dem Zugriff der Öffentlichkeit entziehen...
Marsch in den Sarg – Stimmen einiger Alt-68er
14. 09. 2018
Zeitzeugen und Überlegungen zur politischen Unglaubwürdigkeit der Linken
Gaby Weber
13. 08. 2018
Was wird passieren, falls Bayer als Rechtsnachfolgerin Monsantos mit Schadensersatzforderungen überhäuft wird, für die die Rückstellungen und die...
FOXTROT
17. 07. 2018
Offizieller "Foxtrot" Trailer 2018 German
Spaniens vergessene Diktatur
23. 11. 2017
Polizei
2. 08. 2017
Ausschnitt über Großdemonstration gegen G20 HH, 08.07.17
National Bird
19. 05. 2017
Trailer der Doku über das Grauen des Drohnenkriegs
Dil Leyla
13. 03. 2017
Trailer des Dokumentarfilms
Der junge Karl Marx
20. 02. 2017
Kinostart 2. März 2017
Europa - Ein Kontinet als Beute
10. 02. 2017
Kinostart: 23. Februar 2017
Haymatloz
30. 11. 2016
Exil in der Türkei
Der marktgerechte Mensch
11. 11. 2016
Aufruf zur Unterstützung für einen neuen "Film von unten"
Die Stadt als Beute - Film von Andreas Wilcke
22. 08. 2016
Wohnraum als globales Investmentobjekt, Privatisierung von ehemals staatlichem Wohnraum, Miet- zu Eigentumswohnungen
Wer rettet wen
11. 07. 2016
Die Krise als Geschäftsmodell auf Kosten von Demokratie und sozialer Sicherheit
Wenn Du denkst, es ist Frieden …
22. 06. 2016
Ein Nachdenkzeichen zum 22. Juni 1941 von Alexej Stoljarow