"Marktkonforme Demokratie" bewahrheitet sich gerade am Beispiel Griechenland wieder

Nein, sie hat es so nicht gesagt – die Rede ist von der berühmt berüchtigten Formulierung "marktkonforme Demokratie", die Bundeskanzlerin Angela Merkel zugeschrieben wird. Gegen die Versuchung von "Wahlgeschenken" wünscht der Co-Präsident eines global tätigen Privatunternehmens sich die Vorverlegung der Parlamentswahlen in Griechenland.

https://deutsch.rt.com/meinung/82054-das-kapital-hat-lust-auf-regime-chn...