Stopp Air Base Ramstein: Für Frieden und Abrüstung!

Podiumsdiskussion der Initiative Stopp Ramstein
21. 08. 2017
Video: 
weltnetz.tv
Länge: 
01:16:55
Aufzeichnungsdatum: 
13.08.2017

Der US-Militärstützpunkt Ramstein ist ein zentrales Drehkreuz für die Vorbereitung und Durchführung völkerrechtwidriger Angriffskriege. Die tödlichen Einsätze US-amerikanischer Kampfdrohnen, u.a. in Irak, Afghanistan, Jemen und Syrien, werden über die Satellitenrelaisstation auf der US-Air-Base Ramstein durchgeführt und hatten bisher zehntausende Todesopfer zur Folge – die absolute Mehrheit der Opfer waren unbeteiligte Zivilisten.
Auf der Podiumsdiskussion befassen sich die drei Referenten mit dem Thema Atomwaffen, dem illegalen Drohnenkrieg und die Bedeutung der US Air Base Ramstein sowie der Kampagne „Stopp Air Base Ramstein“, die vom 3.-10. September 2017 zu einer Protestwoche rund um die Air Base Ramstein einlädt.
Anschließend hatte das Publikum die Möglichkeit, direkte Fragen an die ReferentInnen zu stellen.

Podium:
Reiner Braun, Co-Präsident des IPB
Pedram Shahyar, Friedensaktivist und Blogger
Lucas Wirl, Geschäftsführer NatWiss
Moderation:
Andrea Beck, Berliner Initiative Stopp Air Base Ramstein

Schau dir unser Programm an:

https://weltnetz.tv
https://twitter.com/weltnetzTV
https://www.facebook.com/WeltnetzTV-1...

Jeder EURO hilft!
https://weltnetz.tv/foerdern

Spendet bitte auf das Konto unseres Fördervereins:

Verein für Gegenöffentlichkeit in Internetportalen e.V.
IBAN: DE07 5005 0201 0200 6042 60
BIC: HELADEF1822

Spende

*Spenden sind nach "Einkommenssteuergesetz (EStG, § 10 b: 'Steuerbegünstigte Zwecke')" steuerabzugsfähig.

Für Fragen oder einfach eine Rückmeldung:
gegenoeffentlichkeit[ät]web.de

Stopp Air Base Ramstein